Fotoausstellung

«Alzheimer. Was soll ich sagen?»

Die Fotografien von Peter Granser beeindruckten Kinder und Erwachsene. Sie zeigen eindrückliche Aufnahmen von Menschen mit Demenz. Viele interessierte Menschen unterschiedlichen Alters besuchten die Ausstellung. Darunter waren auch viele Schulklassen, die über «artefix kultur und schule» auf beeindruckende Weise mit dem Thema Demenz und Alzheimer vertraut gemacht wurden. Auch die parallel zur Ausstellung statt findenden Rahmenveranstaltungen zum Thema Demenz/Alzheimer stiessen auf reges Interesse.

Die Ausstellung entstand in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Sonnweid. Nach der Eröffnungsausstellung in Rapperswil waren die Fotografien samt Rahmenprogramm in verschiedenen Orten der Schweiz zu sehen.