Angehörigen- gespräche

Ein Gespräch hilft Ängste abzubauen

Nach dem Eintritt eines Menschen in die Sonnweid wird den Angehörigen oder Bezugspersonen die Möglichkeit geboten, aktuelle Situationen, Wünsche und Ängste mit einer externen Supervisorin / Erwachsenenbildnerin zu besprechen. Die Erfahrungen aus dem ersten Jahr sind durchwegs positiv.